und ab zu Facebook...
und ab zu Facebook...

BESUCHER

Die Seite befindet sich im Aufbau. Bitte etwas Geduld, wenn nicht alles funktioniert. Feedback gerne über die Kommentarfunktion.


AUF DIESER SEITE:                                                             Philips Dampfbügeleisen Azur

Philips Dampfbügeleisen Azur Performer Plus

Ein Testpaket von Konsumgöttinen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Produktpaket mit einem Dampfbügeleisen von Philips (2600 W)

Zur Serie:

Design: 

Extrem stylisches Bügeleisen in schwarz/grau. Endlich ein schönes Bügeleisen, daß nicht in den Farben türkis, lila oder pink daher kommt. Außer weiß leider die Standardfarben für Frauen.

Material:

Das Produkt ist hervorragend verarbeitet. Alle Teile sind seh stabil und nichts wackelt. Das ie Box ist stabil und passt in jede kleine Handwerkertasche. Die Platikummantelung ist stabil und der Dübel griffig.

Der Geruch:

Null. Nichts. Geruchloses Plastik.

Anwendung/Ergebnis:

Das Auffüllen des Tanks geht dank der praktischen Klappe sehr schnell. Auch das Aufheizen ist flink. Das Bügeleisen liegt sehr gut in der Hand und ist nicht schwer. Es gleitet sehr schnell und liefert schnell ein glattes Resultat auf Baumwolle. Auch bei Leinen gab es schnell keine Knitterfalten mehr. Zudem habe ich Tshirts mit Folie bedruckt und hier geht der Transfer etwas schneller, als bei meinem alten Bügeleisen. Das Gerät besitzt einen Kalkbehälter, der Kalkpartikel auffängt. Es ist leicht zu befüllen und hat einen kräftigen Dampfstoss, der nicht tropft. Man kann auch vertikal dampfen z.B. beim Auffrischen von Gardinen, Blusen oder Hemden.

Mein Fazit: 

Ein gut verarbeitetes, leichtes und schnelles Dampfbügeleisen im mittleren Preissegment. Sowohl Bügeln, Transferieren, als auch Dampfbügeln sind tadellos.

Der Preis liegt bei ca. 80 -100 Euro